Wir vermieten auch Jet- und Integralhelme für Erwachsene und Kinder

Übersicht über unsere Miethelme sowie Mietpreise

Jethelm mieten


Halbschalenhelme, auch Jethelme genannt, sind Helme ohne Kinnteil, oft mit einem größeren Visier. Es gibt Varianten mit verbautem Visier oder mit Sonnenblende, aber auch Halbschalen mit einem tief gezogenen Visier und etwas weiter nach vorne gezogenen Seiten, die allgemein als 3/4 Helme bezeichnet werden. Halbschalenhelme müssen, um der ECE-Norm zu entsprechen, Stirn, Ohren und Nacken schützen. Beliebt sind Halbschalen- und Jethelme insbesondere bei Fahrern klassischer Motorräder, um deren Identifikation mit dem damaligen Zeitgeist zu verdeutlichen.


Jethelm nur € 10,-- / Tag

jeder weitere Tag = EUR 5,--

Integralhelm mieten


Integralhelme besitzen eine feste Kinnpartie und ein komplett verschließbares Visier. Sie bieten konstruktionsbedingt den besten Schutz bei minimalem Gewicht und werden daher auch im Motorradrennsport verwendet. Moderne Integralhelme haben meist ein Gewicht von unter 1,5 kg. Der Kinnriemen des Helmes wird häufig über einen sogenannten Doppel-D verschlossen, doch kommen auch zahlreiche Schnellverschlüsse zum Einsatz.


Integralhelm nur € 10,-- / Tag

jeder weitere Tag = EUR 5,--

Kinderhelm mieten

Ein Motorrad-Kinderhelm ist gegenüber herkömmlichen Helmen leichter. Kinderhelme sind sehr robust, da Kinder nicht immer sorgsam mit ihren Sachen umgehen. Das Visier ist bei kleinen Modellen besonders strapazierfähig und kratzfest, denn Kinderhände sind oftmals noch ungeschickt und die Fingerfertigkeit ist noch nicht ausgeprägt. Das haben die Hersteller von Kinderhelmen längst erkannt. Ein Motorrad-Kinderhelm lässt sich deswegen schnell an- und ausziehen und verfügt über einen sicheren Verschluss.


Kinderhelm nur € 10,-- / Tag

jeder weitere Tag = EUR 5,--

FÜR WEITERE FRAGEN RUF UNS GERNE AN!

Ruf uns an (030) 44 0 44 600 oder sende eine E-Mail